förderung nrw

NRW-Förderrichtlinie Emissionsarme Mobilität

Privatnutzer, Unternehmen, Kommunen

Seit dem 1. Oktober 2018 fördert das Land NRW die Anschaffung von Elektro-Lastenfahrrädern. Voraussetzung ist eine Nutzlast von mindestens 70 kg ohne Fahrer.

Fördermittel

Privatnutzer*:
bis zu 30 % bis max. 1.000 Euro
Unternehmen:
bis zu 30 % bis max. 2.100 Euro
Kommunen:bis zu 60 % bis max. 4.200 Euro
Die vollständigen Bestimmungen finden sich in der Richtlinie "Emissionsarme Mobilität".
Hier geht´s zum Förderantrag und weiteren Informationen.

*Nur Personen mit Erstwohnsitz in Städten mit NO2-Grenzwertüberschreitung



Kaufprämie und Förderung E-Lastenrad, E-Lastenfahrrad, Elektro-Lastenrad, Elektro-Lastenfahrrad, Elektro-Fahrradanhänger