förderung bund
Die Bundes-Förderung für Schwerlastenfahrräder ist da!
Nachhaltige Mobilität geht einfach und günstig!
Der Bund bezuschusst den Kauf eines Lastenrades  mit 30 % bei einer gewerblichten Nutzung. Die maximale Förderung liegt bei 2500 Euro

Förderfähig sind Elektro-Lastenräder, Elektro-Lastenanhänger oder  Gespanne aus Cargobike und Lastenanhänger bei denen ein Bestandteil einen E-Antrieb hat.

Bedingung ist eine Nutzlast von 150 Kilogramm und ein Transportvolumen von einem Kubikmeter. Bei Gespannen ist nur das Gesamttransportvolumen von einem Kubikmeter Voraussetzung für die Förderung.

Unternehmen, Körperschaften des privaten Rechts oder gemeinnützige Organisationen können die Förderung beantragen.

Weitere Informationen auf der Website der BAFA.

Carla Cargo Schwerlastanhänger mit Elektro-Unterstützung

Grizzly Lastenrad [Schwerlastenrad 300 kg] mit Brose Mittelmotor



Kaufprämie und Förderung E-Lastenrad, E-Lastenfahrrad, Elektro-Lastenrad, Elektro-Lastenfahrrad, Elektro-Fahrradanhänger, Schwerlastenfahrräder und Schwerlastenanhänger